Unternehmerabendtreff bei CAISLEY in Bocholt

Datum

12.03.2019
Von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Ort: CAISLEY International GmbH, Harderhook 31, 46395 Bocholt

CAISLEY ist seit über 30 Jahren ein verlässlicher Partner für Identifikationssysteme mit Fokus auf die Tierkennzeichnung in der Landwirtschaft. Schon die erste Produktlinie PRIMAFLEX Ohrmarken war am nationalen und internationalen Markt erfolgreich. Eine intensive Kundenbetreuung, die konsequente Ausrichtung auf die Bedürfnisse des Marktes sowie das weitreichende technische Know-how führten zur Etablierung weiterer Produktlinien.
Im Bereich der elektronischen Tierkennzeichnung, die aktuell immer weiter in den Fokus rückt, ist CAISLEY mit zahlreichen Eigenentwicklungen und Patenten am Markt vertreten und mit der im Jahr 2003 übernommenen Tochter-Firma AEG ID, einem der führenden Unternehmen im RFID-Sektor, bestens aufgestellt.


Programmablauf

• Begrüßung durch die Geschäftsführer Reinhard Nehls und Henrik Winkeler
• Vorstellung des Unternehmens
• Kurzvortrag zum Thema „From the stable to the table“, Dr. Sylvia Löhr
• Unternehmensbesichtigung
• Get-together


Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl auf 50 Personen begrenzt ist!


Verpassen Sie nicht diesen spannenden Abend in Bocholt und melden Sie sich an.

Anmeldeformular

Rechtliche Hinweise

Eine Weitergabe des Tickets an Ersatzteilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns in diesem Fall den Namen des Ersatzteilnehmers mit.

Ein Hinweis zum Umgang mit der Presse und Einwilligung in die Verwendung von Bildmaterial (Foto/Video) sowie personenbezogenen Daten

Auf Veranstaltungen werden grundsätzlich Fotos/Videos gemacht, die in Verbindung mit der Veranstaltung auch veröffentlicht werden und gegebenenfalls ist auch die Presse vor Ort. Mit der Anmeldung willigen Sie in die Veröffentlichung von Bildmaterial (Foto/Video) ein, auf denen Sie als Person eindeutig erkennbar bin. Ihre Einwilligung bezieht sich auf folgende Bereiche: Internetseite in Verbindung mit dem Unternehmensverband, Unternehmenbroschüren,Soziale Medien in Verbindung mit dem Unternehmensverband.

Widerruf: Sie werden hiermit darüber informiert, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit, auch teilweise, schriftlich widerrufen können. Die Rücknahme der Einwilligung betrifft nicht das Bildmaterial, welches zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits veröffentlicht war. Bereits verwendetes Bildmaterial (z.B. in Drucksachen, Internet) muss nicht gelöscht werden und Druckpublikationen können weiterhin verwendet werden. Bei erfolgtem Widerruf der Einwilligung wird das Bildmaterial bei Neuauflagen/Nachdruck, Umgestaltung der Website usw. nicht mehr zur Verwendung kommen.

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten: Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Speicherung der von Ihnen freiwillig angegebenen Daten ein. Eine Übermittlung der Daten an unbeteiligte Dritte wird nicht stattfinden. Die Daten werden ausschließlich vom AIW Unternehmensverband genutzt. Wir verweisen auch auf die AIW Datenschutzerklärung.