AUSGEBUCHT!!!!!UnternehmensbesichtigungPROBAT-WERKE von Gimborn Maschinenfabrik GmbH

Datum

04.04.2019
Von 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Ort

PROBAT-WERKE - von Gimborn Maschinenfabrik GmbH
Reeser Straße 94
46446 Emmerich am Rhein

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen des Arbeitskreises mit dem REFA und dem VDI laden wir Sie hiermit recht herzlich zur Unternehmensbesichtigung ein.

Auftragsplanung und -abwicklung im Maschinen- und Anlagenbau im Wandel der Zeit
Donnerstag, 4. April 2019 um 13:00 Uhr
PROBAT-WERKE – von Gimborn Maschinenfabrik GmbH
Reeser Straße 94, 46446 Emmerich am Rhein

WICHTIGER HINWEIS:
Bitte beachten Sie, dass max. 10 Teilnehmer aus dem AIW registriert werden können. Die Reihenfolge der Anmeldungen ist daher maßgeblich.
Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 21.03.2019.


Das im Jahre 1868 gegründete Unternehmen Probat ist Weltmarktführer im Bereich Maschinen und Anlagenbau für die Kaffee- und Nahrungsmittelindustrie. Das Leistungsspektrum des Herstellers vom Niederrhein umfasst die Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von Röstmaschinen und Walzenmühlen sowie die Planung und Umsetzung kompletter industrieller Produktionsanlagen einschließlich der Steuerungen. Darüber hinaus zählen Umwelttechnologien und umfangreiche Dienstleistungen zum Produktportfolio von Probat.

Mit Tochterunternehmen in den USA, Brasilien, Italien, Schottland, Indien und Kanada beschäftigt Probat 900 Mitarbeiter, ca. 550 davon in Deutschland. Vertretungen in über 40 Ländern sorgen dafür, dass das Know-how und die jahrzehntelange Erfahrung von Probat weltweit zum Einsatz kommen. Um die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern, steht für das Unternehmen ein besonders hoher Erfüllungsgrad der Anforderungen an Termine, Kosten und Qualität stets im Fokus. Dabei spielt das Auftragsmanagement eine wesentliche Rolle im Zusammenspiel mit den unterschiedlichen Unternehmensbereichen.


Programm:

13:00 Uhr Begrüßung
13:05 Uhr Unternehmen Probat stellt sich vor
13:30 Uhr Besichtigung der Fertigung
15:30 Uhr Ende der Veranstaltung und Verabschiedung


Im Rahmen des Arbeitskreises Hochschule & Wirtschaft und gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern dem REFA Regionalverband Osnabrück-Münsterland-Niederrhein dem VDI Ingenieurkreis Borken/Bocholt sowie der Westfälischen Hochschule Bocholt freuen wir uns auf eine spannende Veranstaltung!


Ihr Ansprechpartner
Falls Sie Fragen oder Anmerkungen zur Veranstaltung haben, steht Ihnen Reinhard Tiemann zur Verfügung:
Mobil: 0173 9076703 E-Mail: r.tiemann@refa-nordwest.de

Anmeldeformular

Rechtliche Hinweise

Eine Weitergabe des Tickets an Ersatzteilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns in diesem Fall den Namen des Ersatzteilnehmers mit.

Ein Hinweis zum Umgang mit der Presse und Einwilligung in die Verwendung von Bildmaterial (Foto/Video) sowie personenbezogenen Daten

Auf Veranstaltungen werden grundsätzlich Fotos/Videos gemacht, die in Verbindung mit der Veranstaltung auch veröffentlicht werden und gegebenenfalls ist auch die Presse vor Ort. Mit der Anmeldung willigen Sie in die Veröffentlichung von Bildmaterial (Foto/Video) ein, auf denen Sie als Person eindeutig erkennbar bin. Ihre Einwilligung bezieht sich auf folgende Bereiche: Internetseite in Verbindung mit dem Unternehmensverband, Unternehmenbroschüren,Soziale Medien in Verbindung mit dem Unternehmensverband.

Widerruf: Sie werden hiermit darüber informiert, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit, auch teilweise, schriftlich widerrufen können. Die Rücknahme der Einwilligung betrifft nicht das Bildmaterial, welches zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits veröffentlicht war. Bereits verwendetes Bildmaterial (z.B. in Drucksachen, Internet) muss nicht gelöscht werden und Druckpublikationen können weiterhin verwendet werden. Bei erfolgtem Widerruf der Einwilligung wird das Bildmaterial bei Neuauflagen/Nachdruck, Umgestaltung der Website usw. nicht mehr zur Verwendung kommen.

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten: Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Speicherung der von Ihnen freiwillig angegebenen Daten ein. Eine Übermittlung der Daten an unbeteiligte Dritte wird nicht stattfinden. Die Daten werden ausschließlich vom AIW Unternehmensverband genutzt. Wir verweisen auch auf die AIW Datenschutzerklärung.