Resilienz für Führungskräfte

Widerstandskraft stärken und
Balance finden!

WORKSHOP

 

Datum

07.11.2019 - 08.11.2019
Von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Ort

Waldhotel Tannenhäuschen
Am Tannenhäuschen 7
46487 Wesel

NEU im AIW

Dieser Workshop richtet sich an alle Führungskräfte, die in unserer schnelllebigen Zeit neue Wege und Strategien gegen Überlastung und Stress suchen. Wie kann es gelingen, Job und Privatleben in einen besseren Einklang zu bringen, ohne dabei aus dem Gleichgewicht zu geraten? In diesem Workshop zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre innere Balance beruflich und privat (wieder-)finden!

Die moderne Arbeitswelt stellt uns heute permanent vor neue Herausforderungen. Menschen in leitenden Funktionen trifft es oft besonders hart, da auf ihren Schultern meist die Hauptverantwortung liegt. Faktoren wie Zeitdruck und Informationsflut oder Themen wie Digitalisierung und Fachkräftemangel erfordern vollen Einsatz. Persönliche Interessen und Ziele, Familienleben, Freizeit und Freunde werden leider zu oft hintenangestellt und der Job hat die höchste Priorität. Die Folgen sind fatal und bringen viele an den Rand ihrer Kräfte oder sogar darüber hinaus.

Für solche Herausforderungen braucht der Mensch Strategien und vor allem eine große innere Stärke – „Resilienz“ lautet hier das magische Zauberwort. Damit ist unsere psychische Widerstandskraft gemeint, die uns Krisen leichter bewältigen lässt. Verfügt unsere Persönlichkeit über ein solches ‚Immunsystem‘, sind wir für die Anforderungen des Alltags besser gewappnet.

In diesem Workshop lernen Sie … 

  • Wie Sie Ihre eigene Widerstandsfähigkeit stärken und ihre Balance finden!
  • Wie Sie das Streben nach Perfektionismus ablegen und den Druck verringern!
  • Wie Sie durch bessere Selbstorganisation Zeit gewinnen!
  • Wie Sie Ihre Bedürfnisse und Ziele besser erkennen und verfolgen!
  • Wie Sie Ihre eigenen Grenzen genauer abstecken!
  • Wie Sie Konflikte einfacher lösen!

Intensiv + Individuell + Praxisorientiert + Kompetent!

Seminarleitung:
Marloes Göke | FEEL GOOD – Beratung
Studium der Prävention und Gesundheitspsychologie mit dem Schwerpunkt „Gesundes Führen“, Seminarleiterin für Burnout-prävention, Gesundheits- und Business-Coach, Resilienz- und Stressmanagement-Trainerin, Dozentin und Autorin im Fachbereich psychosoziale Gesundheit.
www.FEELGOOD-Beratung.de

Termin & Zeit:
Donnerstag    7. November 2019     14:00 – 18:30 Uhr
Freitag            8. November 2019     08:00 – 17:30 Uhr

Ort:
Waldhotel Tannenhäuschen                         T. +49 0281 9669-0
Am Tannenhäuschen 7                                  F. +49 0281 9669-99
46487 Wesel                                                    E. info@tannenhaeuschen.de
https://www.tannenhaeuschen.de

Teilnahmegebühr:
für AIW Mitglieder                                         495,- EURO zzgl. MwSt.
für Nicht-Mitglieder                                      695,- EURO zzgl. MwSt.
Enthalten sind Seminarunterlagen, Mittagessen am zweiten Seminartag und Snacks, alkoholfreie Getränke in den Pausen.

Übernachtung:
EZ inkl. Frühstück                                           96,- EURO
(WLAN, Wasser- und Saunalandschaft, Fitness-, Gymnastik- und Meditationsraum)
Ein Zimmerkontingent ist bis zum 18. Oktober 2019 vorreserviert. Bitte buchen Sie rechtzeitig direkt im Hotel unter Angabe des Stichwortes ‚Resilienz für Unternehmer‘.

Es lohnt sich, im Tannenhäuschen zu übernachten und abends
auch mal die Seele baumeln zu lassen!

Allgemeine Teilnahmebedingungen
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Zugelassen wird nur ein Unternehmen je Branche. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt. Die Workshopgebühr wird nach Ablauf des Workshops in Rechnung gestellt. Erfolgt eine schriftliche Kündigung des Workhops beim AIW Unternehmensverband mindestens 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung, fällt keine Workshopgebühr an. Bei einer Kündigung bis 10 Werktage vor Workshopbeginn fallen 50% der Workshopgebühren an. Danach fällt die gesamte Workshopgebühr an. Ein Fernbleiben vom Workshop gilt nicht als Kündigung. Es kann eine Ersatzperson den Workshop antreten. Workshops können seitens des AIW Unternehmensverbandes abgesagt werden, wenn nicht genügend Anmeldungen eingehen oder sonstige Gründe die Durchführung eines Workshops nicht ermöglichen. Im Fall der Absage eines Workshops werden bereits bezahlte Teilnahmegebühren erstattet. Ein Schadenersatzanspruch kann gegen den AIW Unternehmensverband nur wegen vorsätzlichen oder grobfahrlässigen Verhaltens geltend gemacht werden.

Ablauf

Tag 1
14:00 Uhr                    Übersicht Workshop | Was ist Resilienz?
15:00 Uhr                    – Bio-Pause –
15:15 Uhr                     Die 7 Resilienzfaktoren | Faktor „Akzeptanz“
16:45 Uhr                     – Bio-Pause –
17:00 Uhr                    Faktor „Optimismus“
20:00 Uhr                    Auf Wunsch: gemeinsames Abendessen und Ausklang (Selbstzahler)

Tag 2:
08:00 Uhr                   Morgenaktivität
09:30 Uhr                   Selbstorganisation und Selbstmanagement Block I
11:00 Uhr                    – Bio-Pause –
11:15 Uhr                     Selbstorganisation und Selbstmanagement Block II
12:45 Uhr                     – Mittags-Pause –
13:45 Uhr                     Kommunikation und Umgang mit Konflikten |
                                     Führungsrahmen und -instrumente
15:15 Uhr                     – Kaffee-Pause –
15:30 Uhr                     Bedürfnisse und Ziele | Grenzen genauer abstecken
17:00 Uhr                     Ausklang
17:30 Uhr                     Ende & Abreise

Anmeldeformular

Rechtliche Hinweise

Eine Weitergabe des Tickets an Ersatzteilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns in diesem Fall den Namen des Ersatzteilnehmers mit.

Ein Hinweis zum Umgang mit der Presse und Einwilligung in die Verwendung von Bildmaterial (Foto/Video) sowie personenbezogenen Daten

Auf Veranstaltungen werden grundsätzlich Fotos/Videos gemacht, die in Verbindung mit der Veranstaltung auch veröffentlicht werden und gegebenenfalls ist auch die Presse vor Ort. Mit der Anmeldung willigen Sie in die Veröffentlichung von Bildmaterial (Foto/Video) ein, auf denen Sie als Person eindeutig erkennbar bin. Ihre Einwilligung bezieht sich auf folgende Bereiche: Internetseite in Verbindung mit dem Unternehmensverband, Unternehmenbroschüren,Soziale Medien in Verbindung mit dem Unternehmensverband.

Widerruf: Sie werden hiermit darüber informiert, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit, auch teilweise, schriftlich widerrufen können. Die Rücknahme der Einwilligung betrifft nicht das Bildmaterial, welches zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits veröffentlicht war. Bereits verwendetes Bildmaterial (z.B. in Drucksachen, Internet) muss nicht gelöscht werden und Druckpublikationen können weiterhin verwendet werden. Bei erfolgtem Widerruf der Einwilligung wird das Bildmaterial bei Neuauflagen/Nachdruck, Umgestaltung der Website usw. nicht mehr zur Verwendung kommen.

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten: Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Speicherung der von Ihnen freiwillig angegebenen Daten ein. Eine Übermittlung der Daten an unbeteiligte Dritte wird nicht stattfinden. Die Daten werden ausschließlich vom AIW Unternehmensverband genutzt. Wir verweisen auch auf die AIW Datenschutzerklärung.