Jetzt schon Termin reservieren und Teilnahme sichern!

Nachdem der für April angesetzte AIW-Kongress verschoben wurde, weil Prof. Dr. Lammert auf Grund eines wichtigen Termins nicht teilnehmen konnte, hat er jetzt sein Kommen bestätigt.

Thema des AIW Kongresses, der am 24.08.2016 um 16.00 Uhr beginnt, ist „Wie kann unsere Region auch zukünftig Vorzeigeregion bleiben?“

Das westliche Münsterland hat sich innerhalb von 40 Jahren vom Armenhaus zur wirtschaftlichen Lokomotive Nordrhein-Westfalens entwickelt. Eine sehr erfreuliche Entwicklung, zu der aktive Unternehmer und engagierte Mitarbeiter genauso beigetragen haben, wie intelligente Förderung.

Aber sind wir auch für die Aufgaben der Zukunft gerüstet? Haben wir langfristig die notwendigen Mitarbeiter mit dem entsprechenden Know-how? Setzen wir uns mit neuartigen Technologien ausreichend auseinander?

Mit dem Thema werden sich erfolgreiche Unternehmer in einer Podiumsdiskussion auseinandersetzen.

Anschließend wird sich Dr. Norbert Lammert ebenfalls mit dem Thema befassen. Er ist ein Kind Nordrhein-Westfalens und kennt die Region gut. In seinem Vortrag will er viele Denkanstöße für die Zukunftsfähigkeit der Region mitbringen.

 


 

Jetzt hier anmelden!