Im Rahmen eines Unternehmerabendtreffens am 23. Mai 2017 hatten die Teilnehmer die Möglichkeit die Kanzlei Heisterborg und Partner aus Stadtlohn näher kennenzulernen.

Nach der Gründung im Jahre 1951 ist Heisterborg heute an vier Standorten vertreten: Stadtlohn, Emsbüren, Gronau und Münster. Aktuell zählen über 100 Mitarbeiter zu der Kanzlei. Die Leistungen sind so vielfältig wie die Branchen.

Um den Klienten im niederländischen Markt gerecht zu werden, wird großen Wert auf die Sprache Niederländisch gelegt und in einem wöchentlichen Kurs den Mitarbeitern angeboten, die Sprache zu erlernen.

In drei Kurzvorträgen wurde erläutert, wie Heisterborg und Partner bei Projekten vorgeht, wie Unternehmensplanung anhand eines eigenen Modells punktgenauer erfolgen kann und was heute getan werden muss, um Mitarbeiter/innen langfristig zu halten, bzw. neue zu finden.

Am Beispiel eines niederländischen Ferienparks und eines vollautomatisierten Kühlhauses stellte Herr Domning dar, wie vielfältig die Aufgabenstellungen bei Großprojekten sein können und wie mit einer guten Strategie die Lösungen dafür gefunden werden können.

Die Unternehmensplanung wurde mit der weiterentwickelten Monte Carlo Simulation dann an einem Beispiel erklärt. In der Regel werden dabei bis zu 50 Parameter in Simulationen mit 2 x 20.000 Durchläufen berechnet, um damit einen gut abgesicherten Wert zu erreichen. Dies kann die Ergebniserwartung betreffen, die Liquiditätsplanung oder andere wichtige Parameter im Unternehmen.

In den letzten Jahren ist Heisterborg und Partner sehr deutlich gewachsen. Um Mitarbeiter/innen in ihrer Leistungsfähigkeit zu stärken, gibt es viele Maßnahmen im Unternehmen. Ob Kinderbetreuung in der Ferienzeit, Ideentage, Fortbildungsmöglichkeiten, Betriebsausflüge bis hin zur Rückenmassage – es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. So entstehen ein produktives Klima und eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit.

Von den Gästen mit besonderem Interesse betrachtet wurde die Sammlung alter Buchungs- und Rechenautomaten.

 

B_DSC_0022_A B_DSC_0027B_DSC_0009B_DSC_0028C_DSC_0014

C_DSC_0030