In der Geschäftsführung des AIW Unternehmensverbandes gibt es zum 01. Januar 2016 einen Wechsel in der Geschäftsführung. Der im April 2013 angetretene und noch bis Ende des Jahres tätige Geschäftsführer Horst Dreyer verlässt den Verband auf eigenen Wunsch und wechselt als kaufmännischer Leiter zu einem Gronauer Unternehmen. „Der AIW steht heute in jeder Hinsicht anders da, als vor meinem Antritt. Zusammen mit dem kleinen AIW Team haben wir seitdem viel geschafft. Der Verband wird heute anders wahrgenommen. Daher gehe ich mit zwei lachenden Augen. Zum einen wegen dieser positiven Entwicklung des Verbandes. Zum anderen, weil ich mich auf meine neue Herausforderung freue“, so Dreyer.

Auf den scheidenden Geschäftsführer folgt Andreas Brill. Der gebürtige Borkener ist mit dem AIW als Geschäftsführer unterschiedlicher Unternehmen seit vielen Jahren verbunden und war bis ins Jahr 2014 als Regionalvorstand der Region Stadtlohn/ Südlohn/ Vreden Mitglied im Gesamtvorstand des Unternehmensverbandes. Zuletzt war er bei der Personalvermittlung für Führungskräfte MünsterlandManager.de tätig. Brill zu seinen Plänen mit dem Unternehmensnetzwerk: „Was die Zukunft des AIW Unternehmensverbandes betrifft, werde ich die positive Entwicklung des AIW fortsetzen und weiter forcieren. Dabei habe ich mir insbesondere die Gewinnung weiterer Mitglieder zum Ziel gesetzt, um den Unternehmensverband auf noch stabilere Beine zu stellen. Zudem möchte ich den Kontakt zu Politik und Verwaltung intensivieren, um die Belange der Wirtschaft in der Region noch besser artikulieren zu können. Aber auch die neuen Veranstaltungsformate, die zum guten Netzwerken unter den Mitgliedern beitragen, möchte ich weiter fördern und ausbauen. Insbesondere jungen Unternehmern möchte ich durch das Netzwerk die Möglichkeiten zum Austausch geben und so ihre Entwicklung fördern.“

Der AIW steht für das Aktivieren von Potenzialen, das Inspirieren von Unternehmerpersönlichkeiten und für das Fördern des Wachstums seiner Mitglieder. Darüber hinaus entwickelt der AIW Unternehmensverband seit über 36 Jahren zeitgemäße Initiativen für die aktuellen Herausforderungen der Wirtschaft in der Region Westmünsterland.

Foto DreyerFoto Brill

Foto Vorstand Brill Nov2015

(v.l. Ingo Hoff, Andreas Brill, Paul-Bernhard Weiß)