Beim heutigen Fresh Business-Frühstück gab es viele Tipps und Tricks von Doris Reich Coach & Beraterin zum Thema „Visualisieren leicht gemacht“!

Was mit Worten häufig schwierig zu erklären ist, lässt sich über eine symbolische Bildsprache einfacher darstellen.
Visualisieren vereinfacht Komplexität, generiert Ideen und veranschaulicht Sachverhalte oft schneller und direkter.

Hier einige Tipps, die es bei der Arbeit mit Stiften und Flipchart zu beachten gilt:

  • Verwende qualitativ hochwertige Stifte und eine breite Farbpalette
  • Kombiniere immer Wort und Bild, damit die Botschaften beim Empfänger richtig ankommen
  • Packe Themen in Boxen und gebe Inhalten einen Rahmen, um Sie zu betonen
  • Statte alle Elemente mit einem Schatten (Grau) aus, um eine gewisse Tiefe zu schaffen
  • Verwende Rot-Grün nur bei Themen, die richtig ‚knallen‘
  • Lass Weiß-Raum stehen und ‚kleistere‘ nicht das ganze Flipchart voll
  • Verwende eine saubere Moderationsschrift, damit sie für alle lesbar ist (Druckschrift)
  • Lege dir ein gewisses Repertoire an Basissymbolen zu

… und das Wichtigste: Lass dir Zeit!

Wer mehr über Visualisierung und Doris Reich erfahren möchte, schaut einfach mal unter www.doris-reich.com