Im Rahmen eines Unternehmerabendtreffs waren die AIW Mitglieder eingeladen, sich am 19. November 2015 in Borken aus erster Hand über das Unternehmen Vesuvius zu informieren.

Mit über 800 Mitarbeitern befindet sich in Borken das größte Vesuvius Werk. Die Produkte lassen sich in drei Bereiche gliedern: Strömungs-Kontrolle, Gießerei (Marke Foseco) und Auskleidungssysteme.

Nach einem kurzen Überblick über das Unternehmen und seine Geschichte wurden die Teilnehmer in zwei Gruppen geteilt, um das Wassermodell und den Showroom zu besichtigen. Während der Besichtigung hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, viele Fragen zu stellen.

Vesuvius legt großen Wert auf die Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter. So gibt es viele Mitarbeiter, die ihre Ausbildung dort gemacht haben und schon seit über 20 Jahren dem Unternehmen treu geblieben sind. Somit nutzt Vesuvius das Wissen und die langjährige Erfahrung der Mitarbeiter.

Nach den Besichtigungen wurden bei einem Imbiss in der Kantine noch viele Gespräche und Diskussionen geführt.

 

IMG_2978IMG_2982IMG_2987IMG_2993