Mit diesem Update wollen wir Sie über den Energy Day von AIW und B&W Energy auf dem Tobit Campus in Ahaus auf dem Laufenden halten.

Hierzu stellen wir Ihnen heute einen weiteren Referenten vor:

 

Ludger Jacobs, Volksbank Heiden eG

 

 

Zur Person:

  • Seit seiner Ausbildung (01.08.1972) ist er bei der Volksbank Heiden eG beschäftigt. Dabei hat er nach seiner Ausbildung fast alle Bereiche verantwortlich durchlaufen und wurde zum 01.11.2006 zum Vorstand berufen.

 

Zum Vortrag:

Herr Jacobs wird darstellen, warum sich die Volksbank Heiden eG für eine Solaranlage entschieden hat. Im Fokus steht auch hier der Eigenverbrauchs- und Unabhängigkeitsgedanke und nicht der Verkauf des solar produzierten Stroms über das EEG (Erneuerbare-Energien-Gesetz). Besonders interessant ist hier die Konstellation aus Verbrauch und Produktion. Die Volksbank hat einen relativ hohen Verbrauch im Vergleich zur Größe der Solaranlage. Die Belegungsfläche war relativ begrenzt, weshalb auf Hochleistungsmodule (über 320 Watt je Modul, Standard liegt heute bei ca. 270 Watt) aus den USA zurückgegriffen wurde, um aus der vorhandenen Fläche das Maximale heraus zu kitzeln.

 

Weitere Informationen zum Energy Day finden Sie hier.