Ein unvergessliches Wochenende erlebten die Teilnehmer der AIW Unternehmerreise, die vom 15. – 16. August 2015 nach Bad Münstereifel und zum Nürburgring führte.

Nach dem Einchecken ins Hotel ging es direkt zum Nürburgring. Hier wartete bereits Vorstandsmitglied Reinhard Nehls, ADAC PROCAR Rennpilot, auf die Teilnehmer. Neben seinen eigenen Rennen nahm er sich die Zeit, um den Gästen den Zutritt zum Fahrerlager zu verschaffen und dadurch einmalige Einblicke um das Renngeschehen herum zu ermöglichen. Als VIP-Gast hatten sie die beste Sicht auf das hektische Treiben in der Boxengasse und wurden zudem von einem Catering verwöhnt. Dafür gebührt Herrn Nehls unser Dank!

Der Nachmittag stand zur Besichtigung der historischen Stadt Bad Münstereifel und Besuch des City Outlet zur freien Verfügung. Ein gemeinsames Abendessen, zu dem die Teilnehmer vom Bürgermeister Alexander Büttner, der Gast auf unserem Kongress im März war, persönlich begrüßt wurden, rundete einen spannenden Tag ab.

Am Sonntag zeigte sich die Eifel von ihrer typischen Seite: kalt und regnerisch. Das hielt aber die meisten Teilnehmer nicht ab, weitere Rennen am Nürburgring mit zu verfolgen.

Foto IMG_2239 (2)

Foto kopie