Unternehmerabendtreff bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken (WFG) in Ahaus

Die AIW Mitglieder konnten sich am 24.09.2105 exklusiv über Aufgaben und aktuelle Projekte der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH informieren.

Dabei stellte WFG Geschäftsführer Dr. Heiner Kleinschneider den Mitgliedern des AIW die Tätigkeitsfelder der WFG für den Kreis Borken vor.

Rund 30 AIW-Mitglieder informierten sich jetzt im Rahmen des AIW-Unternehmerabendtreffs über die Tätigkeit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH (WFG). Nach der Begrüßung lud WFG-Geschäftsführer Dr. Heiner Kleinschneider zu einem Thementalk mit weitreichenden Informationen zur WFG ein. Dabei wurden alle Aufgabenfelder der WFG, die Gründungsberatung, Betriebsberatung, Innovationsberatung, das Standortmarketing, ebenso wie aktuelle Aktivitäten in den Bereichen Breitbandausbau, Fachkräftesicherung, Arbeitsmarktförderung und Netzwerk-Arbeit vorgestellt.

Beim anschließenden Get-together wurde vielfach die Gelegenheit genutzt, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich weiter auszutauschen. Dr. Kleinschneider: „In den Einzelgesprächen in lockerer Atmosphäre wurden auch neue Kontakte geknüpft und Grundlagen für eventuelle spätere Kooperationen gelegt.“

 

DSC04526DSC04532DSC04538DSC04542