Mit einem weiteren Unternehmerabendtreff am 26. September 2013 hat der AIW Unternehmensverband seinen Mitgliedern ein interessantes und spannendes Rahmenprogramm geboten.

Treffpunkt war unser langjähriges Mitgliedsunternehmen Robers-Leuchten GmbH & Co. KG in Südlohn. Nach der Begrüßung durch den AIW-Vorsitzenden Werner Bürkle stellte der Geschäftsführer Alexander Robers den über 50 Gästen sein Familienunternehmen vor. Hier werden Leuchten und Schmiedearbeiten von höchster Qualität hergestellt. Nach der Führung durch die Ausstellung seines Hauses ging es weiter in die Schmiede, wo sich die Teilnehmer „live“ von den außergewöhnlichen Schmiedearbeiten überzeugen konnten.

Der zweite Teil des Abends fand im Turmhaus in Südlohn statt. Hier hat der Pralinenclub sein neues liebevoll eingerichtetes und sehr sehenswertes Zuhause. 

Nachdem Christan Vedder, Bürgermeister der Gemeinde Südlohn, und ebenfalls AIW-Mitglied, kurz über die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Verwaltung und Wirtschaft gesprochen hatte, erfuhren die Gäste von der außergewöhnlichen Erfolgsgeschichte des Pralinenclubs. Klaus Passerschröer als Mitbegründer konnte einige interessante und unterhaltsame Geschichten dazu erzählen. Eine Führung durch das Turmhaus rundete den Abend ab.

Für das leibliche Wohl sorgten die Gastgeber mit Getränken und einem „Flying Buffet“. Dies war auch eine perfekte Basis zu einem persönlichen Kennenlernen und Netzwerken.