Bereits zum 10. Mal fand am 15.11.2016 das Stadtlohner Unternehmer-Frühstück statt.

Rund 80 Teilnehmer waren der Einladung von SMS-StadtMarketing Stadtlohn e.V., Stadt Stadtlohn und dem AIW Unternehmensverband gefolgt. Gastgeber war dieses Mal das Unternehmen Heitkamp & Hülscher (Tief- und Straßenbau).

Nach einer kurzen Begrüßung vom Geschäftsführer des AIW Unternehmensverbandes, Andreas Brill, informierte Bürgermeister Helmut Könning die Gäste über aktuelle Themen der Stadtverwaltung.

Daraufhin berichtete Manfred Schloßhahn, Bezirksregierung Münster, über das Projekt WSP (Wirtschaft und Schule als Partner).

Anschließend übergab Helmut Könning das Wort an den Geschäftsführer Erwin Hülscher.

Die Teilnehmer erhielten einen kurzen Überblick über die Firmenphilosophie von Heitkamp & Hülscher – denn „Unsere Mitarbeiter sind unser Kapital.“, so Erwin Hülscher. Der Geschäftsführer legt großen Wert auf seine 95 Mitarbeiter, die er durch teamorientierte Personalpolitik besonders mit ins Unternehmen einbindet. Ein durchdachtes Bewerbungskonzept unter Einbindung aller Mitarbeiter und eine Mitarbeiterbeteiligung am Unternehmenskapital begeisterten die Gäste.

Im Anschluss hatten die Teilnehmer Gelegenheit, sich bei einem gemeinsamen Frühstück besser zu vernetzen und auszutauschen. Der nächste Austausch im Rahmen des „Stadtlohner Unternehmer-Frühstücks“ ist für das Frühjahr 2017 vorgesehen.

 

dsc_0033_a dsc_0036_a dsc_0037_a