Bei dem sich seit mehreren Jahren treffenden Arbeitskreis Leitbild (II) stellten Monika Bone und Ulrike Löwe am 25. Mai 2014 in den Räumen der AIW Geschäftsstelle zwei Kreativitätsmethoden vor, die die Teilnehmenden mit ihren individuellen Leitbildthemen erproben: Die Kopfstandmethode und die Methode „Mein Baby“.

Die Teilnehmenden empfanden die Arbeit mit konkreten Methoden als bereichernd. So erhielten sie zusätzlich zum aktiven Austausch mit den anderen Unternehmen einen „doppelten Mehrwert“.

Deshalb sollen für 2015 weitere Treffen mit dieser Arbeitsweise vorbereitet werden. Die Unternehmen stellen abwechselnd ihre Lieblingsmethoden aus der Leitbildarbeit vor oder empfehlen Bücher oder Fachbeiträge, die für sie hilfreich waren.

Gastgeber für das nächste Treffen  am 20. Oktober 2014 von 17:00 – 19:00 Uhr ist die Tenwinkel GmbH & Co. KG in Vreden.
Für den Arbeitgskreis II

Monika Bone und Jochen Albers

 

AK Leitbild II Bild 2 AK Leitbild II