Mit viel Herzblut und großem Engagement sorgten rund 150 Unternehmen am vergangenen Sonntag dafür, dass der ganze Industriepark ‚bebte‘! Der Andrang war riesengroß: Über 70.000 Gäste strömten zu Fuß, mit dem Rad und mit dem Auto in den Schlavenhorst und erlebten einen Tag voller Highlights! „Bitte nutzen Sie doch Ihre Drahtesel“ wurde schon am Mittag auf Facebook gepostet, denn alle Parkplätze waren voll! Spricht doch für sich, oder?

Im ganzen I-Park fand an verschiedenen Standorten ein spektakuläres Unterhaltungsprogramm mit großartigen Aktionen und bunten Attraktionen statt: Live Musik und Comedy auf den verschiedenen Bühnen von WMW, im Fisserhook oder am Telingskamp, Modenschauen, Gaming Zone, Carrerabahn, Kicker, Kletterturm, Kistenklettern, Hüpfburg, Oldtimer-Ausstellung, Air Emotion Fahrgeschäft und vieles mehr! Ein Highlight war der City Skyliner, der auf einer Höhe von 72 Metern einen 360° Panoramablick über den I-Park bot. Mit seinen 81 Metern ist der Skyliner der  höchste und modernste der Welt.

Besonders interessant aber war natürlich der Blick hinter die Kulissen: Die Firmen öffneten Türen und Tore für die Besucher und gaben Einblicke in ihren Arbeitsalltag. Man konnte die Produktionshallen besichtigen, praxisnahe Einblicke in Arbeitsprozesse erhalten und Maschinenanlagen in Aktion erleben.

Auf dem Gelände der BTG Feldberg präsentierten sich zahlreiche Unternehmen und boten u.a. Kranfahrten, Rettungsübungen der Feuerwehr und Kinderaktionen an. Zwischendurch wurde es laut und windig, denn den ganzen Tag startete und landete hier der Helikopter zu Rundflügen über Bocholt.

Das große Messezelt war mit 60 Ständen voll besetzt und die Aussteller waren bei bester Laune. Alle hatten spannende Aktionen und Gewinnspiele für die Besucher vorbereitet. So konnte man sich beispielsweise als Nachrichtensprecher vor einem Green Screen probieren, in einer Foto-Box der NETGO GmbH lustige Aufnahmen schießen oder Nägel in einen Holzbalken einschlagen. Mit einem Laser individualisierte die CAISLEY International GmbH Schlüsselanhänger oder Kulis. Schröer Consulting, die u.a. Manager-Trainings mit echten Pferden anbieten, brachten kurzerhand aufblasbare Tiere als Vertretung mit.

„Wir sind begeistert und freuen uns über das große Interesse! Die erste Gewerbeschau war ein riesiger Erfolg und zeigt, dass Bocholt ein starker und attraktiver Wirtschaftsstandort ist! Weiter so!“

so AIW Geschäftsführer Andreas Brill. Der AIW Unternehmensverband e.V. ist zusammen mit der Wirtschaftsförderung Bocholt und der Unternehmerverbandsgruppe Mitveranstalter von Bocholt 4.0!


Presseberichte


Viele AIW-Mitgliedsunternehmen waren aktiv dabei:

  • BBV Mediengruppe
  • BTG Feldberg & Sohn GmbH & Co. KG
  • BÜRO VALK GmbH & Co. KG
  • Caisley International GmbH
  • Deutsche Bank
  • Druckerei Busch GmbH
  • euregio Personaldienstleistungen GmbH
  • Imping´s Kaffee Tradition GmbH
  • MünsterlandManager.de GmbH & Co. KG
  • Netgo GmbH
  • Otzen & Pierkes GmbH
  • Pergan GmbH
  • Pieron GmbH
  • Schröer Consulting
  • Spaleck Oberflächentechnik GmbH & Co. KG
  • Stadtwerke Bocholt Gruppe
  • Stadtsparkasse Bocholt
  • Tekloth GmbH Energie- und Gebäudetechnik
  • Thies Bürotechnik GmbH & Co. KG
  • Volksbank Bocholt
  • Wiegrink floor object & design GmbH
  • Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken