ak lb gronau 002

Am 04.05.2015 trafen sich die Arbeitskreise Leitbild bei Hoff & Partner in Gronau,
um gemeinsam ein neues Projekt zu unterstützen. Harald Kahlenberg von der Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH und Sonja Schaten vom Kompetenzzentrum Frau & Beruf Münsterland stellten gemeinsam die Projektinitiative „Gestaltung familienfreundlicher Unternehmenskulturen durch Vernetzung und betriebliche Leitbildarbeit“ vor.

Die Resonanz der Teilnehmenden war durchweg positiv. Die im Arbeitskreis aktiven Unternehmen wollen das ab Juli 2015 beginnende Projekt unterstützen. Weitere Unternehmen sind eingeladen, ebenfalls dabei zu sein. Informationen zum Projekt können bei Harald Kahlenberg unter kahlenberg@bbs-ahaus.de angefordert werden.

Anschließend berichtete Jochen Albers aus der Praxis. Er stellte die Intervention „Das Hemd der Nachbarin“ vor und demonstrierte wie diese Methode zum Perspektivenwechsel im Henricus-Stift zu Südlohn Offenheit und Empathie in einer konkreten Veränderungssituation beförderte.

Das nächste Treffen findet am 19. Oktober 2015 statt. Ort und Zeit werden rechtzeitig bekannt gegeben.