App-Stimmen: Unsere Applikation für Smartphones bietet Mehrwerte

deckerUnser Mitglied opwoco GmbH hat unsere AIW-App entwickelt, die zum Kongress mit vielen Mehrwerten punktet. So kommen nicht nur aktuelle Informationen per Push auf Ihr Smartphone. Denn über die App werden wir im Plenum zu verschiedenen Fragen Abstimmungen vornehmen können. So bekommen wir bequem per Fingerstreif ein Meinungsbild unserer Teilnehmer.

Die AIW-App ist für iOS und Android verfügbar. Nutzer von Windows Phone und Blackberry werden über eine Mobile WebApp an der Live-Umfrage und am Live-Feedback teilnehmen können. Der Link zur Website wird auf dem Kongress bekannt gegeben.

WLAN für alle Teilnehmer

Dank des Einsatzes der Bocholter Energie- und Wasserversorgung (BEW) dürfen wir uns auf rasend schnelles Internet freuen. Büro Valk hat dazu ein belastbares WLAN eingerichtet, auf das jeder Besucher zugreifen kann. Die Zugangsdaten erhalten die Teilnehmer am Freitag nach dem Eintreffen am Empfang zusammen mit den übrigen Kongressunterlagen.

roboter

Parkmöglichkeiten

Die Navigationsadresse zum LWL-Industriemuseum TextilWerk in Bocholt ist die Industriestraße 5. In unmittelbarer Nähe des Textilwerks steht eine ausreichende Zahl an Parkplätzen zur Verfügung. Tipp: Der Parkplatz hinter der Spinnerei wird mit 50 Plätzen schnell belegt sein. Wir empfehlen deshalb, auf die umliegenden Parkplätze auszuweichen.

Come as you are

Wir wollen in lockerer Runde zusammen neue Themen anstoßen und anschließend in gemütlicher Runde netzwerken. Deshalb empfehlen wir lockere Business Kleidung (Business Casual beziehungsweise Smart Casual).

Agenda

Den Zeitplan für den Kongress können Sie bequem auf unserer AIW-Website einsehen. Darüber hinaus bieten wir Interessierten weitere praxisnahe Einblicke mit hoher Relevanz für Unternehmen:

Robotik

Steigen Sie ganz praxisnah in das Themenfeld der Robotik ein: Dr. Carsten Cruse von clk aus Münster wird einen Industrieroboter mitbringen und so live zeigen, für welche Bereiche die hochmodernen Helfer taugen. Hier ist auch viel Zeit für Ihre Rückfragen.

Elevator Pitches

Wir haben vier Startups eingeladen, sich zu präsentieren. Lernen Sie die Jungunternehmer beim Elevator Pitch im Lastenaufzug der Spinnerei kennen. Eine Aufzugfahrt ist ein Pitch, planen Sie pro Pitch eine Minute ein.

MINT

Gerade bei jungen Menschen sollte die Begeisterung für die technischen Berufe gefördert werden. Referent Klaus Trimborn wird eine Ausstellung mit Beispielen für kindgerechte Maschinen installieren, die Eindrücke zu den Tätigkeiten aus verschiedenen Ausbildungsberufen vermitteln.

Elektromobilität

Unser Mitglied Autohaus Boomers wird eigens für unseren Kongress den BMW i8 und den BMW i3 vor die Türen der Spinnerei stellen und Ihnen jede Frage zum Thema Mobilität mit diesen beiden Elektrofahrzeugen beantworten.

 

Weitere Informationen zum AIW-Kongress 2015 finden Sie unter folgendem Link: www.aiw.de/kongress2015

 


 

Sponsoren_final