Im Rahmen der Globalisierung wird es für mittelständische Unternehmen immer wichtiger, dass sie gut ausgebildete, sprachlich gewandte und weltoffene Mitarbeiter für sich gewinnen können. Gleichzeitig wächst auf Seiten der Schülerschaft das Interesse an einem Studium im Ausland oder an einer Tätigkeit bei einem international operierenden Unternehmen.

Das Berufskolleg am Wasserturm hat nun auf diesen Trend reagiert und Vertreter der Schüler, der Eltern, der Wirtschaft und der Wirtschaftsförderung am Dienstag, den 10.12.2013 in das FORUM der Schule geladen. Präsentiert wurde dort ein neues Bildungsangebot der Schule: das Internationale Abitur (International Baccalaureate). Hierbei handelt es sich um einen doppelqualifizierenden Bildungsgang, an dessen Ende neben dem deutschen Abitur auch das internationale Abitur erreicht werden kann. Im Mittelpunkt dieses Bildungsangebotes steht neben dem bilingualen Fachunterricht die Erziehung zu einer weltoffenen Persönlichkeit.[singlepic id=1369 w=320 h=240 float=]

Das Berufskolleg am Wasserturm ist bundesweit die erste berufliche Schule, die das Internationale Abitur anbietet und erhält dabei wertvolle Unterstützung von Seiten der lokalen Wirtschaft. Maximilian Löhr, Geschäftsführer der LEBO GmbH, und  Michael Ebbers, Schulleiter des Berufskollegs, unterzeichneten zum Abschluss der Veranstaltung einen Letter of Intent, in dem gemeinsame Wege der Ausbildung festgehalten wurden. Die Pergan GmbH, vertreten durch Frau Dr. Petra Schlüsener, hat ebenfalls ein Kooperationsangebot gemacht. Die Bocholter Wirtschaftsförderung, bei der Unterzeichnung vertreten durch Geschäftsführer Ludger Dieckhues, begrüßt die Initiative des Berufskollegs ausdrücklich, stärkt sie doch das Bildungsniveau und eröffnet so den hiesigen Schülern international Chancen in dem im stärker global ausgerichteten Wirtschaftsgeschehen. Das Berufskolleg am Wasserturm ist zuversichtlich, dass weitere Unternehmen in der Kooperation folgen werden, wofür sich auch die Wirtschaftsförderung Bocholt stark machen wird.

Weitere Informationen