Das diesjährige Deutsch-Niederländische Unternehmertreffen von AIW und VNO-NCW Twente fand am 18. Februar 2010 im Hotel-Restaurant Schepers in Gronau statt. Nach der Begrüßung durch den Regionalvorstand, Dr. Joachim Ohnemus, stellte der Gastgeber, Geschäftsführer der Stadtwerke Gronau, Friedrich-Wilhelm Goldmeier, sein Unternehmen ausführlich vor und gab einen umfassenden Eindruck von der Bedeutung und Vielfältigkeit der Stadtwerke Gronau.

Bei dem nächsten Referenten, dem Geschäftsführer der TRIANEL Gasspeicher Epe GmbH & Co., Christian Rohde, ging es ebenfalls um das Thema Energie; er berichtete über das Erdgasspeicherprojekt, das TRIANEL zusammen mit kommunalen Projektpartnern am Standort Epe realisiert hat.

Über die Bedeutung des Gasinfrastruktur-Projektes in NW-Europa für die Deutsch-Niederländische Energieversorgung hörten die Teilnehmer abschließend einen Vortrag durch den Business Development Manager der N. V. Nederlands Gasunie, Dr. Peter Breithaupt.

Über die vielen interessanten Eindrücke konnten die Gäste anschließend bei einem gemeinsamen Imbiss diskutieren.