Monika Stoll-Röhl und Klaus Harpering als Arbeitskreisleiter konnten viele Teilnehmer aus Schule und Wirtschaft zu einem weiteren Treffen am 9. Juni 2016 in Ahaus begrüßen.

Die Unternehmensgruppe Pietsch ist einer der führenden Großhändler der Sanitär-, Heizungs-, Umwelt-, Lüftungs- und Bedachungsbranche in Deutschland. Das stetig wachsende Großhandelsunternehmen mit über 1100 Mitarbeitern, 145 Auszubildenden und rund 70 Standorten in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Sachsen kann so flächendeckend dem Kunden zur Verfügung stehen.

Klaus Harpering stellte die Unternehmensgruppe, die mittlerweile aus 7 Unternehmen besteht, vor und anschließend informierte der Ausbildungsleiter Personalwesen, Andre Korthues, über die folgenden Ausbildungsberufe:

  • Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
  • Bachelor of Arts – Dienstleistungs und Marketingmanagement,
  • Betriebswirt/-in VWA – Bachelor of Arts
  • Diplom-Ingenieur/-in (BA) – Versorgungs- und Umwelttechnik
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Informatikkaufmann/-frau
  • Berufskraftfahrer/ -in

Danach wurden die Gäste zu einem ausführlichen Rundgang durch das Logistikzentrum und der Sanitärausstellung eingeladen. Die Teilnehmer waren von der modernen Technik und den besonderen Herausforderungen beeindruckt, die Pietsch hier meistert.

 

IMG_3376IMG_3382IMG_3384IMG_3372