Seit 2004 treffen sich Geschäftsführer und Führungskräfte unserer Mitglieder zu diesem Arbeitskreis. Im Laufe der Jahre ist daraus ein reger Erfahrungsaustausch geworden, um sich gegenseitig neue Impulse für die tägliche Leitbildarbeit zu geben. Alle Mitlgieder haben in ihren Unternehmen ein Leitbild entwickelt und arbeiten daran, es „zu leben“.

 

Am 15. Mai 2013 trafen sich die teilnehmenden Unternehmen mit ihren Vertretern in der Geschäftsstelle des AIW. Monika Bone, BONE Beratung & Prozessbegleitung, und Jochen Albers, Henricus-Stift Südlohn, übernehmen die Moderation der neuen Gruppe. Die Organisation wird weiterhin über Frau Freund in der Geschäftsstelle des AIW erfolgen und Herr Kahlenberg pflegt die Leitbild-Seiten des Arbeitskreises im Internet (www.netzwerk-westmünsterland.de).

Über das Thema „Werte und Unternehmenskultur“ lernten sich die Teilnehmenden mit dem Werte-Spiel für Business näher kennen. Im Weiteren berichtete jedes Unternehmen, an welcher Stelle im Leitbildprozess es sich gerade befindet.[singlepic id=1339 w=320 h=240 float=right]

So ergaben sich die Themenwünsche der Gruppe für die weitere gemeinsame Arbeit:

  • Wie vermitteln wir das Leitbild an neue Mitarbeiter?
  • Wie behalten wir als Führungskräfte die eigene emotionale Anbindung an das Leitbild (Motivation)?
  • Wie leben wir das Leitbild im Alltag?==> Ideen, um die Dynamik des Anfangs zu behalten
  • Austausch mit den Unternehmen aus Arbeitskreis I