Der Stoff, aus dem die digitalen Träume sind – Film betrachtet digitale Arbeits- und Lebensformen im westlichen Münsterland, WFG für den Kreis Borken

Datum

06.12.2016
Von 17:00 Uhr

Filmregisseur Harald Redmer geht in seinem aktuellen Film mit dem Arbeitstitel „Digitales Westmünsterland im Dialog – Gespräche über zukünftige Arbeits- und Lebensformen in der Fläche“ auf den Grund. In fünf IT-Firmen des westlichen Münsterlandes – d.velop, Laudert, NETGO, mediaBEAM und orderbase consulting – wurde er auf seiner Suche nach Nerds und Nutzern, Machern und Mitmachern, Alten und Jungen, Traditionalisten und Revolutionären fündig.

 

Nähere Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.