Datenschutz für KMU (Webcast) – einfach / mittelständisch / pragmatisch, comdatis it-consulting

Datum

29.08.2017
Von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Datenschutzbasiswissen für kleine und mittlere Unternehmen in nur 60 Minuten per Webcast. Häufig werden Anforderungen des Datenschutzes in Unternehmen als lästiges Übel betrachtet und vernachlässigt. Mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) erfährt der Datenschutz eine grundlegende Veränderung mit Wirksamkeit ab dem 25. Mai 2018. Nutzen Sie die Chance der Veränderung mit Wirksamkeit ab dem 25. Mai 2018. Nutzen Sie die Chance der Veränderung im Datenschutz, um Mehrwerte für das Unternehmen zu generieren!

Soweit, so gut – was bedeutet das jetzt konkret?

Wann muss ein Datenschutzbeauftragter bestellt werden? Wie kann die Meldepflicht des Datenschutzbeauftragten an die Aufsichtsbehörden umgesetzt werden? Was ist ein Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten und vor allem, was steht drin? Wie sieht es mit externen Dienstleistern, den sog. Auftragsverarbeitern, aus? Welche Anforderungen bestehen an die IT-Sicherheit? Wie kann der Datenschutz dem Unternehmen Mehrwerte liefern?

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 15 Personen.

 

Nähere Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.