Persönliche Kompetenzen optimieren mit DNLA

IG Personalverantwortliche | 13. Juni 2022 | 9:30 – 11:00 Uhr

Datum

13.06.2022
Von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr

Ort

AIW Unternehmensverband
Industriestr. 4-6
48703 Stadtlohn

Persönliche Kompetenzen optimieren mit DNLA!
+ Potenzialmessverfahren in Kurzform live erleben!
+ Vorteile für Mitarbeiter und Unternehmen kennenlernen!


Sicher haben Sie schon mal von DNLA gehört? Beim „Discovering Natural Latent Abilities“ handelt es sich um ein Potenzialmessverfahren, das davon ausgeht, dass Potenzialentfaltung für jeden möglich ist. Nicht jeder hat gleich viel Talent, Fähigkeiten und Fertigkeiten mit in die Wiege gelegt bekommen. Was wir aber alle haben, ist die Möglichkeit unsere Potenziale voll auszuschöpfen, indem wir unsere sozialen Kompetenzen optimieren. Mithilfe von DNLA werden persönliche Stärken und Entwicklungsfelder herausgestellt, um so einen Ansatz für Veränderung zu finden. Nicht jeder hat das Zeug zur Weltmeisterin oder zum Weltmeister, aber mit verbesserten Sozialkompetenzen kann jeder sein persönlich bestes Niveau erreichen

Im Personalwesen gibt es viele Einsatzgebiete, bei denen DNLA gute Erfolge verspricht. Ihre Mitarbeiter profitieren persönlich, gleichzeitig werden Sie zu besseren und zufriedeneren Mitarbeitern, die so den nachhaltigen Erfolg Ihres Unternehmens garantieren.

Ob dieses Verfahren wirklich so vielversprechend ist, wie man es einsetzt und welche Möglichkeiten es bietet, stellt uns Experte Alexander Tychy vor, der bei der Emsdettener DNLA GmbH im Vertrieb tätig ist. Die Teilnehmenden werden das Verfahren in Kurzform und live erleben.

Wie immer wird die Gesprächsrunde von unsere Personalexpertin Anja Schröer, Schröer Consulting, fachmännisch moderiert und begleitet.

Wir laden Sie hiermit ein zum nächsten Treffen der

Interessengruppe Personalverantwortliche
„Potenzialentfaltung mit DNLA – Persönliche Kompetenzen optimieren!“

13. Juni 2022 | 9:30 – 11:00 Uhr

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Juni!

Anmeldeformular

Rechtliche Hinweise

Eine Weitergabe des Tickets an Ersatzteilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns in diesem Fall den Namen des Ersatzteilnehmers mit.

Ein Hinweis zum Umgang mit der Presse und Einwilligung in die Verwendung von Bildmaterial (Foto/Video) sowie personenbezogenen Daten

Auf Veranstaltungen werden grundsätzlich Fotos/Videos gemacht, die in Verbindung mit der Veranstaltung auch veröffentlicht werden und gegebenenfalls ist auch die Presse vor Ort. Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Veröffentlichung von Bildmaterial (Foto/Video) ein, auf denen Sie als Person eindeutig erkennbar sind. Ihre Einwilligung bezieht sich auf folgende Bereiche: Internetseite in Verbindung mit dem Unternehmensverband, Unternehmensbroschüren, Soziale Medien in Verbindung mit dem Unternehmensverband.

Widerruf: Sie werden hiermit darüber informiert, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit, auch teilweise, schriftlich widerrufen können. Die Rücknahme der Einwilligung betrifft nicht das Bildmaterial, welches zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits veröffentlicht war. Bereits verwendetes Bildmaterial (z.B. in Drucksachen, Internet) muss nicht gelöscht werden und Druckpublikationen können weiterhin verwendet werden. Bei erfolgtem Widerruf der Einwilligung wird das Bildmaterial bei Neuauflagen/Nachdruck, Umgestaltung der Website usw. nicht mehr zur Verwendung kommen.

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten: Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Speicherung der von Ihnen freiwillig angegebenen Daten ein. Eine Übermittlung der Daten an unbeteiligte Dritte wird nicht stattfinden. Die Daten werden ausschließlich vom AIW Unternehmensverband genutzt. Wir verweisen auch auf die AIW Datenschutzerklärung.