Unternehmensbesichtigung bei der Novoferm GmbH

Datum

16.02.2017
Von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
  • bereits ausgebucht

 

Schüttensteiner Straße 26, 46419 Isselburg-Werth

in Zusammenarbeit mit dem REFA-Bezirksverband Niederrhein-Ems und dem VDI Ingenieurkreis Borken/Bocholt
laden wir Sie recht herzlich zur o. g. Veranstaltung ein.

Programm:
Vorstellung des Unternehmens durch Lothar Thiele (Leiter Zeitwirtschaft/Arbeitsvorbereitung)
Einblicke in die Fertigung
zunächst in der Schwingtor-, anschließend in der Zargenproduktion
incl. Darstellung Bedeutung der Zeitwirtschaft für die Fertigung und Auftragsabwicklung
Abschlussdiskussion (-15.00 Uhr)

Novoferm ist einer der großen europäischen Systemanbieter von Toren, Türen, Zargen und Antrieben.
Seit Gründung des Unternehmens in 1955 produziert Novoferm heute an mehreren Standorten in Westeuropa und Asien seine Produkte und vertreibt diese weltweit.

Wie Novoferm bei einem Minimum an Kosten ein Maximum an Qualität, Sicherheit, Komfort, Ästhetik zum Ziele hat, dass dürfen wir bei unserem Besuch erfahren.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Ihre Anmeldung.

Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten ist die Veranstaltung auf eine Teilnehmerzahl von 30 Personen beschränkt. Die Reheinfolge der Anmeldungen ist daher maßgebend.

Ihr

Andreas Brill

Geschäftsführer

 

 

Anmeldeformular

Rechtliche Hinweise

Eine Weitergabe des Tickets an Ersatzteilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns in diesem Fall den Namen des Ersatzteilnehmers mit.

Ein Hinweis zum Umgang mit der Presse und Einwilligung in die Verwendung von Bildmaterial (Foto/Video) sowie personenbezogenen Daten

Auf Veranstaltungen werden grundsätzlich Fotos/Videos gemacht, die in Verbindung mit der Veranstaltung auch veröffentlicht werden und gegebenenfalls ist auch die Presse vor Ort. Mit der Anmeldung willigen Sie in die Veröffentlichung von Bildmaterial (Foto/Video) ein, auf denen Sie als Person eindeutig erkennbar bin. Ihre Einwilligung bezieht sich auf folgende Bereiche: Internetseite in Verbindung mit dem Unternehmensverband, Unternehmenbroschüren,Soziale Medien in Verbindung mit dem Unternehmensverband.

Widerruf: Sie werden hiermit darüber informiert, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit, auch teilweise, schriftlich widerrufen können. Die Rücknahme der Einwilligung betrifft nicht das Bildmaterial, welches zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits veröffentlicht war. Bereits verwendetes Bildmaterial (z.B. in Drucksachen, Internet) muss nicht gelöscht werden und Druckpublikationen können weiterhin verwendet werden. Bei erfolgtem Widerruf der Einwilligung wird das Bildmaterial bei Neuauflagen/Nachdruck, Umgestaltung der Website usw. nicht mehr zur Verwendung kommen.

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten: Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Speicherung der von Ihnen freiwillig angegebenen Daten ein. Eine Übermittlung der Daten an unbeteiligte Dritte wird nicht stattfinden. Die Daten werden ausschließlich vom AIW Unternehmensverband genutzt. Wir verweisen auch auf die AIW Datenschutzerklärung.