Sie kennen das: Sie schreiben während der Arbeitszeit unzählige Mails, bestätigen mal eben per WhatsApp den Termin für übermorgen, liken den einen oder anderen Facebook-Post und bestellen Produkte per Click im Internet. Das erleichtert Ihren Arbeitsalltag ungemein und Sie können sich diese Dienste nicht mehr wegdenken. Sollen Sie auch gar nicht.

Und dennoch Hand auf’s Herz: Wann hatten Sie zuletzt einen Stift zwischen Zeigefinger und Daumen? Wann haben Sie das letzte Mal eine Nachricht für den Kollegen händisch auf einen Zettel geschrieben? Vielleicht noch einen kleinen Smily ergänzt, der Freude ausgelöst hat?

Durch Handlettering (Schriftkunst) zieht wieder mehr Persönlichkeit in die Büros ein. Und falls es mal hektisch zugeht und ein Projekt die nächste Besprechung jagt so können Sie sich innerhalb von Minuten mit der Kunst des Buchstaben-Zeichnens wieder entspannen.

Gemeinsam mit Annegret Rappers schwingen Sie in diesem Kurz-Workshop die Fineliner und erhalten Grundlagenwissen sowie erste Einblicke in die Welt der gezeichneten Schrift.


Die Referentin

Annegret Rappers arbeitete über 20 Jahre im Marketing eines Konzerns.

2018 gründete sie ihr eigenes Unternehmen ByGretl und sensibilisiert heute Menschen für unsere Handschrift.

Sie sind neugierig? Hier erfahren Sie mehr www.bygretl.com