„Unternehmenskultur schlägt Gehalt. Generation Y: Was wir wirklich wollen.“

Dr. Steffi Burkhart spricht und forscht aus der Perspektive ihrer Generation, der Generation Y (*1980 — 1995), über die Zukunft der Arbeit.

Sie ist ein gern gesehener Gast als Rednerin, bei Podiumsdiskussionen, in Expertenkreisen der deutschen Wirtschaft sowie in Funk und Fernsehen.

Als Deutschlands bekannteste Expertin der Generation Y kennt sie die Pain Points der Deutschen Wirtschaft: in ihrer digitalen Transformation fehlt es ihr an talentierten Nachwuchskräften, an digitalen Könnern und dem nötigen Y-Mindset. Hier setzt Steffi in ihren Vorträgen an und liefert wichtige Inhalte und Impulse dazu, wie Unternehmen ihren Talentpool auffüllen, Dienstleistungen und Produkte kreieren, die Kunden begeistern und wie der Change hin zu einem agilen Unternehmen gelingt.

Sie ist Aufsichtsrätin in einem Schweizer Unternehmen, diskutiert Personalthemen in einem internationalen ThinkTank als Bord Member und agiert als Human Capital Evangelist für ein deutsches Consultingunternehmen. Und sie hat sich zum Ziel gesetzt, sich auch für das Thema Frauen und Karriere sowie Frauen in Führungspositionen einzusetzen.

 

Zum Thema ihres Vortrags:

Die spinnen, die Jungen?!

  • Lernen Sie die Denkart und Weltsicht der heute U35-Jährigen kennen (Generation Y & Z = Millennials).
  • Was bedeutet das für die Gewinnung und Bindung Ihrer Nachwuchskräfte?
  • Weshalb es wichtig ist, sich im War for Talent auf 100 % des Talentpools zu konzentrieren und nicht nur auf die männliche Hälfte.
  • Warum das Agieren aus dem Modus der Erfahrung heraus heute nicht mehr ausreicht.

Freuen Sie sich mit uns auf Dr. Steffi Burkhart

Melden Sie sich gleich hier an und sichern Sie sich Ihre Karte zum AIW Kongress 2019