21.02.2019

Von 17:30

Ort: Jugend- und Familienbildungswerk, Weststraße 9, 48703 Stadtlohn

Wir laden Sie ein zu einem Informationsabend mit Erfahrungsaustausch:

,,Die seelische Wunde im Blick haben – Belastungen, Trauma und Trauma-Folgestörungen bei geflüchteten Minderjährigen“
Impuls-Referat von Dr. Andres Sanchez, Klinischer Leiter der Spezialsprechstunde für Flüchtlingskinder und ihre Familien am UKM

,,Lassen wir die Flüchtlingskinder erzählen … „
Vorstellung zweier Projekte aus dem Kreis Borken von und mit Dip.-Heilpädagogin Barbara Schröer und der früheren Grundschulrektorin Mechthild Rieke

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

Werner Kramer
Vorstandsvorsitzender

Marita Rinke
Projektkoordination


Anmeldung Kinder und Flucht 21.02.2019
Einladung 21.02.2019


Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung:
info@buergerstiftung-wml.de oder Fax: 0321 – 21318189

Geschäftsstelle: Bürgerstiftung Westmünsterland
Vredener Straße 119
48703 Stadtlohn