14.09.2017

Von 16:00 bis 18:00 Uhr

Ort: 2G Energietechnik GmbH, Benzstr. 3, 48619 Heek

Als Pionier, Innovator und einer der weltweit führenden Hersteller dezentraler Energieerzeugungssysteme mittels Kraft-Wärme-Kopplung hat sich die 2G Energietechnik GmbH in den letzten 20 Jahren zu einem international führenden Hersteller und Anbieter entwickelt. Mit hocheffizienten Kraftwerken zur gekoppelten Erzeugung von Strom und Wärme bzw. Kälte setzt das Heeker Unternehmen weltweit Maßstäbe.

Dieser Erfolg basiert auf vier Prinzipien, die 2G mit großer Leidenschaft verfolgt: Innovation, Zuverlässigkeit, Effizienz und Transparenz. Mit mehr als 600 Mitarbeitern gehört das Unternehmen zu den großen Playern im Münsterland und wir wollen gemeinsam mit Ihnen einen Blick hinter die Kulissen werfen und dabei folgende Fragen beantworten:

  • Was ist das Geheimnis des Erfolgs bei 2G?
  • Welche Ausbildungsberufe und Karrieremöglichkeiten bietet 2G jungen Berufseinsteigern?
  • Wie stellt sich 2G den Herausforderungen des Fachkräftemangels?

Im Rahmen des Arbeitskreis Schule & Wirtschaft laden wir Sie zu einer Unternehmensbesichtigung ein, die tiefere Einblicke in ein global agierendes Unternehmen gibt!

Programmablauf:

  • Begrüßung
  • Die 2G Energietechnik GmbH stellt sich vor: Das Unternehmen und seine Ausbildungsberufe
  • Diskussion zum Thema Fachkräftemangel: Fragen und Antworten
  • Betriebsbesichtigung

Melden Sie sich gleich hier an!

Der AIW und die Arbeitskreisleiter Klaus Harpering, Kurt Pietsch GmbH & Co. KG, und Torsten Meinel, Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung mit Wirtschaftsgymnasium Ahaus, freuen sich auf Ihren Besuch! 

Ihr Andreas Brill


Anmeldung

Eine Weitergabe des Tickets an Ersatzteilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns in diesem Fall den Namen des Ersatzteilnehmers mit.

Ein Hinweis zum Umgang mit der Presse: Auf Veranstaltungen werden grundsätzlich Fotos gemacht und gegebenenfalls ist auch die Presse vor Ort. Mit Ihrer Anmeldung geben Sie gleichzeitig Ihr Einverständnis, dass Sie mit den Bildern abgebildet werden dürfen.

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten: Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Speicherung der von Ihnen freiwillig angegebenen Daten ein. Eine Übermittlung der Daten an unbeteiligte Dritte wird nicht stattfinden. Die Daten werden ausschließlich vom AIW Unternehmensverband genutzt.


Anmeldeformular