Das Lächeln am Telefon

Das Telefon – Die „akustische“ Visitenkarte des Unternehmens


Fragt man Auszubildende in Unternehmen vor einem Telefontraining, ob sie telefonieren können, sagen sie: „Klar doch!“ Schauen wir uns ihr Telefon-Verhalten genauer an, stellen wir oft fest, dass sie das Telefon noch viel effizienter nutzen könnten.

Doch nicht immer ist Zeit da, sich neuer oder untrainierter Auszubildenden durch ein Telefontraining im nötigen Umfang anzunehmen: Sie laufen mit und richten dabei im besten Fall keinen Schaden an. Wünschen werden Sie sich etwas anderes.

Diesem Wunsch kommen wir mit unserem Telefontraining entgegen: Zielorientiert und intensiv arbeiten wir Ihre Auszubildenden in Ihrem Sinne in konkrete Arbeitsabläufe ein und statten sie mit Basiswissen aus.

Hier geht’s zum Flyer

Inhalte:

  • Wie melden Sie sich richtig?
  • Wie leite ich Telefongespräche kundenorientiert weiter?
  • Wie helfen Sie Anrufern, wenn Ihre Kollegen nicht erreichbar sind?
  • Wie führen Sie Gespräche zielorientiert durch geschicktes Fragen stellen?

Methoden:
Die theoretischen Grundlagen der Kommunikation werden im Vortrag und Dialog vermittelt. Gruppenübungen, Beispiele mit verschiedenen Situationen aus dem Arbeitsalltag am Telefon sowie Rollenspiele, die anschließend von allen analysiert werden, garantieren Ihren Auszubildenden einen abwechslungsreichen und interessanten Tag.

Trainerin:
Claudia Eich-Lammering ist Expertin für nachhaltige Geschäftskunden-Akquise und Telefontrainings. Fundierte Erfahrungen seit fast 20 Jahren im Telefonmarketing fließen in das Trainingsprogramm aus der Praxis für die Praxis ein.


Termine:

Mittwoch, 8. November 2017
9:00 – 16:00 Uhr

Donnerstag, 9. November 2017
9:00 – 16:00 Uhr

Dienstag, 14. November 2017
9:00 – 16:00 Uhr


Konditionen je Trainingstag:

Für Mitglieder des AIW:
€ 150,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)

Für Nichtmitglieder:
€ 180,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)

Anmeldung:

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer pro Seminar begrenzt.
Melden Sie Ihre Auszubildenden schnell an.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Kontakt:

Hanna Seeger
T +49 2563 2073-12
E hs@aiw.de