IT Administratoren

In der Interessengruppe IT-Administratoren treffen sich die IT-Fachleute aus den Unternehmen, die Verantwortung für eine funktionierende IT-Landschaft tragen oder mit der Umsetzung von IT-technischen Aufgaben vetraut sind.

Gerade der Blick über die eigenen Unternehmensgrenzen hinaus und die Diskussion mit Kollegen/innen, die sich mit der gleichen Problemstellung auseinandersetzen, trägt zur eigenen Entwicklung bei.

Themen sind unter anderem Schutz vor Viren, Softwareverteilung, Datensicherungssysteme etc.

Zielgruppe: IT Administratoren aus den Unternehmen, zuständig für Infrastruktur und/oder Software (Warenwirtschaft etc.), Datenschutzbeauftragte.

In der Gruppe sind keine IT-Dienstleister vertreten. Es soll sich um einen Austausch der Mitarbeiter aus den Unternehmen handeln.